Logo Innphilharmonie Rosenheim
WK_2022-05
WK_2022-04
WK_2022-03
kugler.photography-1956
IP-Mai-2022_Violine
IP-Mai-2022_Noten
IP-Mai-2022_Cellogruppe
IP-Mai-2022_Bass
IP-Mai-2022_Applaus04
IP-Mai-2022_Applaus03
IP-Mai-2022_Applaus-01
LOBR2294
LOBR1630
Andreas_Probe_sw
Shadow

Kategorie: Vereinsgeschichte

Neustart

  Neustart des Gesamtensembles unter dem neuen künstlerischen Leiter Andreas Penninger mit einem großen Konzert im KuKo. Nach einer kommissarischen Vorstandschaft von Peggy Behrendt wird Lonika Herzog zur 1. Vorsitzenden des Vorstands der Innphilharmonie gewählt.

Schwierige Zeiten – 2020/2021

  Pandemiebedingt schwierige Suche nach einem neuen musikalischen Leiter. Proben- und Auftrittsverbote bringen das Konzertieren zum Erliegen, „Rosenheim singt“ – als Biennale geplant entfällt. Am unter Hygienemaßnahmen und in verkleinertem Rahmen stattfindenden Ersatz kann mangels Übungsmöglichkeiten des Chors nicht teilgenommen werden. Das Orchester veranstaltet unter...

Veränderungen

  Beteiligung an „Rosenheim singt – Fest der Chöre“ sowohl bei der Konzeption als auch musikalisch. Thomas J. Mandl nimmt eine Professur an der Musikhochschule Tübingen an. .

Umbenennung

  Umbenennung in „Innphilharmonie Rosenheim“, eingehend mit einer Neugestaltung des Webauftrittes und neuem Logo

Kooperation

  Zusammenarbeit mit dem Michael Haydn Chor Lamprechtshausen mit Konzerten in Rosenheim und Oberndorf in Oberösterreich.