Logo Innphilharmonie Rosenheim
WK_2022-05
WK_2022-04
WK_2022-03
WK_2022-02
WK_2022-01
kugler.photography-1956
IP-Mai-2022_Violine
IP-Mai-2022_Pauke
IP-Mai-2022_Noten
IP-Mai-2022_Marimbafon
IP-Mai-2022_Cellospiel
IP-Mai-2022_Cellogruppe
IP-Mai-2022_Bass
IP-Mai-2022_Applaus04
IP-Mai-2022_Applaus03
IP-Mai-2022_Applaus-01
Shadow

Kategorie: Aktuelles

Weihnachtskonzert Innphilharmonie 2023

So, 17.12.2023, 17:00 Uhr Weihnachtskonzert Chor & Orchester der Innphilharmonie Rosenheim KuKo Rosenheim     Tickets demnächst erhältlich unter Ticketcenter KuKo

„Innphilharmonie soll zur musikalischen Visitenkarte Rosenheims werden“

OVB vom 29.09.2021: Andreas Penninger dirigiert das Orchester der „Innphilharmonie“.© Janka Nicht vom Glück begünstigt war der Start von Andreas Penninger als neuer künstlerischer Leiter der „Innphilharmonie“. Kaum hatte der Österreicher, Jahrgang 1981, die Nachfolge von Thomas Mandl angetreten, kam Corona und legte das Kulturleben...

Andreas Penninger gibt sein Debutkonzert mit der Innphilharmonie Rosenheim

Rosenheim:  „Soirée musicale“, also „musikalische Abendunterhaltung“ ist das Motto des Konzerts am 09. Oktober, mit dem sich Andreas Penninger dem Rosenheimer Publikum vorstellt. „Wir sind alle sehr glücklich, dass wir endlich wieder spielen dürfen.!“, freut sich der frisch gebackene künstlerische Leiter des Ensembles. Ein österreichisches...

Konzertsaison der Innphilharmonie beginnt mit neuem Vorstand

  Kerstin Illanes Céspedes (stellvertretende Vorsitzende), Andreas Penninger (künstlerischer Leiter), Peggy Behrendt (Vorsitzende des Ensembles) und Dr. Nina Schwenzer (stellvertretende Vorsitzende).© Innphilharmonie Rosenheim e.V. Kerstin Illanes Céspedes (stellvertretende Vorsitzende), Andreas Penninger (künstlerischer Leiter), Peggy Behrendt (Vorsitzende des Ensembles) und Dr. Nina Schwenzer (stellvertretende Vorsitzende).© Innphilharmonie...

Andreas Penninger ist neuer künstlerischer Leiter

Rosenheim24 vom 02.08.2021: Andreas Penninger ist neuer künstlerischer Leiter.  © Innphilharmonie Wie alle anderen aktiv Kulturschaffenden mussten sich auch die Mitglieder der Innphilharmonie lange in Abstinenz üben, bis nun endlich der heiß ersehnte Neustart möglich wurde. Video-Treffen halfen, die Gemeinschaft zusammenzuhalten und die schwierige Zeit zu...