Layer
Logo Innphilharmonie Rosenheim
Shadow
Slider

Kategorie: Rezensionen

“Stabat mater” mit Schmerz und Schmelz

OVB vom 11.04.2019: Der Tenor Roman Payer wartet auf seinen Einsatz. Janka Janka© OVB Rosenheim/Kiefersfelden – Das „Stabat Mater“ von Joseph Haydn ist zwar unbekannter als das von Pergolesi, übertrifft es aber weit an Umfang und Instrumentierung und ist bis zum „Stabat mater“ von Antonin...

Zwei aufgehende Sterne

OVB vom 21.12.2018: Rosenheim – Die Programmplanung der Innphilharmonie war erfolgreich: Der große Saal des Kultur- und Kongress-Zentrums war so gut wie ausverkauft beim Weihnachtskonzert. Auf dem Programm stand nicht Bach, sondern hochromantische Musik: „Der Stern von Bethlehem“ von Joseph Rheinberger und das Violinkonzert Nr....

Triumphmärsche und Opernpomp

OVB vom 11.05.2018: Rosenheim – Die „Innphilharmonie“, vormals Rosenheimer Musikverein, schwärmt in den Sommerkonzerten gern aus in die umliegenden Kirchen. Heuer war es – neben der Kirche Heilig Kreuz in Kiefersfelden – die Altkatholische Kirche in Rosenheim. Die war akustisch ideal wegen ihrer Rundform, alles...

Lebensfreude und Todesangst

Rosenheim – Die Rosenheimer Hedwigskirche platzte aus allen Nähten beim letzten Konzert des Rosenheimer Musikvereins als „Musikverein“: Künftig heißt der Musikverein „Innphilharmonie“.   Auf dem Programm stand Mozarts „Requiem“. Doch vor der Todesangst kam noch Lebensfreude mit Bachs Violinkonzert E-Dur. Solist war der knapp 14-jährige...

Künftig spielt die Innphilharmonie

Rosenheim – Das Benefizkonzert im Ballhaus zugunsten der Förderung der Musik an den Grundschulen Aising und Pang unter dem Dirigat von Thomas J. Mandl war das letzte Konzert des Rosenheimer Musikvereins, aber nicht das letzte der Klangkörper, denn Chor und Orchester haben beschlossen, den alten...